Christian Geiger

Professor für VR/Mixed Reality, Hochschule Düsseldorf

achim_fell1024x1024.jpg

"Innovationen brauchen die Intervention

von Künstlern und Designern"

 

Chris Geiger ist Professor für Mixed Reality und Visualisierung an der Hochschule Düsseldorf. Er arbeitet mit seinem Team seit vielen Jahren an der Schnittstelle von Technologie, Wirtschaft, Design und Kunst. Darüber hinaus leitet er mehrere interdisziplinäre Projekte in denen Synergien zwischen diesen Bereichen identifiziert und intensiv genutzt werden. In dem von ihm mitgegründeten ThinkTank „Innovationshub“ arbeitet er mit Gestaltern, Technikern und Wissenschaftler an digitalen Innovationen und neuartigen Mensch-Technik-Schnittstellen.